Aktiver Umweltschutz
Faszinierende Erfahrungen mit Mauerseglern
Wollen Sie nicht auch mitmachen?
Beobachtungen und Erfahrungen mit Mauerseglern in Berlin
Beobachtungsstandort:  Dachterrasse  in der Berliner Innenstadt
Aktuelle Informationen Aktuell
Sitemap
zurück

kurzer Filmausschnitt (1:48 Min)

Der Ausschnitt gibt einen kleinen Einblick in meine Mauerseglerkolonie in über 20 m Höhe unter dem Dach.

Hinweis:
Normalerweise werden die Segler von mir in dieser Weise nicht gestört.

Wenn das Fernsehen kommt, wird natürlich eine Ausnahme gemacht.
Das Filmteam war sehr vorsichtig und die Segler liessen sich von ihrer Anwesenheit nicht beeindrucken.

     
  Ein Mauerseglerpaar hat sich seit einigen Jahren in der Nistbox an meinem Schlafzimmerfenster häuslich eingerichtet.
Das Brutgeschehen kann sehr bequem vom Bett aus beobachtet werden.
Am Ende der Saison - nach 6 Wochen Entwicklungszeit - verlassen die jungen Segler das Nest und brechen direkt mit anderen Artgenossen zum Flug nach Afrika auf.

> Chronik Fotos
Die Langfassung in 2 Teilen im rbb-Fernsehen
wurde am 1. und 5. Januar 2014 gesendet.
Ein bezaubernder Film, in dem die Stadt Berlin auf einzigartige Weise gezeigt wird.
Eine echte Liebeserklärung an die Stadt! Das Filmteam hat einen tollen Job gemacht.
Ich danke Rosie und Roland für Ihre Geduld und ihre Professionalität,
uns Städtern die Stadtnatur so schön vor Augen zu führen.
Last but not least: so richtig Klasse sind die Kommentare und
gelungenen Überleitungen, gesprochen von Boris Aljinovic.

Die Autoren und Tierfilmer: Rosie Koch und Roland Gockel
Die tierischen Mitbewohner sind mitten unter uns. Wir müssen nur die Augen offen halten!

    2002 - 2014 - aktualisiert: 05.06.2014
zurück
 
home
E-Mail Send me a mail please!