2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
HOME
2009
2010-1
2010-2
Ga2010-3lerie 2
2011
2013
2014
2015

Mauersegler, Fotodokumentation 2015
- Seite 41 - 
 
zurück
weiter
 
Kurzbericht 2015
Mai 2015:
Wieder haben sich ca. 6 Mauersegler-Brutpaare für die nächsten 3 Monate in ihren angestammten Niststätten eingefunden und mit dem Brutgeschäft begonnen.
  Aber leider sind auch in diesem Jahr die einsehbaren Nistkästen leer geblieben.
Interessenten für diese Nistboxen gab es genug. Erst sah es so aus, als wenn ich in einer Box doch noch das Familienleben der Segler beobachten könnte. Der Segler fand offenbar keinen Partner und ließ sich nach einer Weile nicht mehr in der Nistbox sehen.
Juni-Juli 2015:
 
Foto vom 6. Juni (exklusiv für den rbb, siehe unten)
näher geht nicht!
  ...endlich mal ganz nah und scharf. Fotos vom 07.07.2015 (Nikon D5300, Sigma DC 18-250 mm Macro HSM)
Fröhlich und beschwingt fliegen die Mauersegler bei strahlend blauem Himmel.
Mauersegler mit prallem Kehlsack beim Futterflug.
  Hoch am Himmel über der Dachterrasse zieht ein Turmfalke inmitten eines Seglerschwarms seine Kreise.
Ein häufig zu sehendes Bild in den letzten Wochen.

 
  Der Berliner Sender rbb hat sich für dieses Jahr zum Thema: wilde Tiere in der Stadt Berlin, etwas neues einfallen lassen und hat nicht die wilden Tiere, sondern die "wilden Berliner" vor die Kamera geholt.
 
  Ulrike Licht hat mich an 2 Tagen mit ihrem Filmteam zuhause besucht und interviewt.
Leider waren an beiden Tagen die Hauptdarsteller, die Mauersegler nicht bereit, ihre waghalsigen Flugmanöver vorzuführen und sich aus der Nähe zu zeigen.
Immerhin gewinnt man einen kleinen Eindruck von meiner Leidenschaft, mich mit Mauerseglern zu befassen und ihnen künstliche Nistplätze anzubieten.
 
  1. Vorschau auf die Sendereihe
gesendet im Vorabendprogramm des rbb
:
Eine Oase für Mauersegler
(Video 59 MB)

  2. Zusammenschnitt der Sendung Wilde Berliner vom 23. August 2015 im rbb:
Interview mit mir über Mauersegler in Berlin-Wilmersdorf
(Video 66 MB)

 

 

Anmerkungen:
...
hat sich Klaus Roggel eine raffiniert ausgeklügelte Anlockmethode ausgedacht.
______________________
Die Idee mit dem Abspielen von Mauerseglerrufen über Lautsprecher ist, wie manche wissen werden, nicht von mir.
Mein Freund Erich Kaiser hatte die Idee und hat eine Anlock-CD mit Mauerseglerrufen, die in den Nistkästen hocken, aufnehmen lassen. Die CD kann man hier bestellen. Einzelheiten dazu erfahren Sie hier.

Ich habe mich für das Interview gern zur Verfügung gestellt, um möglichst viele Menschen dazu zu gewinnen mitzumachen und für die Mauersegler Nistkästen an ihren Häusern anzubringen.
Was Sie tun können, erfahren Sie hier: Bauanleitung für Nistkästen Schutzmaßnahmen

Leider sind vor allem durch umfangreiche Gebäudesanierung Tausende von natürlichen Nistmöglichkeiten an Altbauten unwiderruflich weggefallen. Um auch in Zukunft unsere Sommergäste 'die Mauersegler' am Großstadthimmel sehen zu können, müssen wir ihnen helfen und künstliche Ersatznistkästen bereitstellen.
Dass das hervorragend klappt, können Sie beispielhaft an meiner Mauersegler-Kolonie erkennen.



  Texte und Fotos: Klaus Roggel, Konstanzer Str. 4, 10707 Berlin, 2014
  Die Fotos wurden mit einer SLR Kamera Nikon D 5300 aufgenommen.  Copyright © Klaus Roggel

E-Mail Send me a mail please!
    2002 - 2015 - aktualisiert: 28.08.2015   home weiter
zurück